Zwei Conditus-Söhne gekört – Candid und Cantares

(Klein Offenseth) Zwei Söhne unseres Stationshengstes Conditus von Casall-Contender sind in Marbach und zuvor in der Schweiz gekört worden. Der drei Jahre alte Candid von Conditus-Canto aus der Zucht von Günter Schüder und dem Besitz von Dorothee Schmid wurde nach seiner Körung durch den Pferdezuchtverband Baden-Württemberg bei der Online-Auktion zum Spitzenpreis von 64.000 Euro an das Gestüt Birkhof verauktioniert. Die Hengststation Maas J. Hell gratuliert Züchter und Besitzern von Candid.

“Er ist ein Traumpferd, ein Top-Charakter und mit Rittigkeit ausgestattet”, schwärmt Dorothee Schmid, die sehr froh ist, dass “ihr” Candid auf dem Gestüt Birkhof die beste Ausbildung und Förderung erhält.

Gute Nachrichten erreichten die Hengststation Maas J. Hell zuvor bereits aus der Schweiz, denn im Rahmen der Ordentlichen Hengstkörung des Zuchtverbandes CH-Sportpferde in Avenches ist der vier Jahre alte Cantares von Worrenberg von Conditus-Caretino gekört worden. Züchter des langbeinigen Braunen sind Sandra und Ferdi Hodel-Fricker, die ihre Caretino-Tochter BPS Catania mit Conditus anpaarten und in Cantares von Worrenberg einen Hengst züchteten, der mit Springvermögen und Technik beeindruckt. Die Hengststation Maas J. Hell gratuliert herzlich zu diesem Erfolg.

Der Vater der beiden frisch gekörten Hengste ist der acht Jahre alte Holsteiner Hengst Conditus von Casall-Contender, ein bildhübscher und sehr sportiver Fuchshengst, der bereits Prämienhengst der Holsteiner Körung 2014 war und durch drei vorzügliche Grundgangarten und leichtfüßiges und vermögendes Springen beeindruckt. Conditus selbst ist im Parcours erfolgreich international bis zur Kl. S und auch im Jahr 2021 über die Hengststation Maas J. Hell im Zuchteinsatz.

Candid von Conditus ist in Marbach gekört worden und war Preisspitze der Online-Auktion. (Foto: Brit Placzek)
Candid von Conditus ist in Marbach gekört worden und war Preisspitze der Online-Auktion. (Foto: Brit Placzek)
Cantares von Worrenberg von Conditus wurde in der Schweiz gekört. (Foto: Katja Stuppia)
Cantares von Worrenberg von Conditus wurde in der Schweiz gekört. (Foto: Katja Stuppia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.