Christmas Auction des Gestütes Tannenhof am 23. Dezember 2020

Heidenrod-Watzelhain–  Wer kurz vor Weihnachten mit einer Auktion Begehrlichkeiten wecken will, der muss schon ganz besondere Offerten in der Kollektion haben. Ohne Zweifel trifft das auf die Christmas Auction des Gestütes Tannenhof zu, die am 23. Dezember ab 18:00 Uhr beginnen wird. Da aufgrund der aktuellen Situation natürlich nur wenige Interessierte im hessischen Taunusort Heidenrod-Watzelhain auf der Anlage der Familie Plönzke vor Ort sein dürfen, wird diese Auktion als Hybrid-Auktion stattfinden. Auktionator Volker Raulf wird dann also sowohl Gebote aus der Halle als auch aus dem Internet entgegennehmen. Selbstverständlich wird die Auktion des Gestütes Tannenhof  auch live über ClipMyHorse.TV zu verfolgen sein. 

Wer mehr über die Kollektion erfahren möchte, findet alle Infos auf www.gt-auktion.com.

Das Lot hat nahezu für alle in Pferdesport und -zucht etwas zu bieten: Vom hochveranlagten zweijährigen Youngster für Dressur und Springen über solide ausgebildete Nachwuchspferde bis hin zu erfolgreichen Grand-Prix-Pferden und gekörten Hengsten.

Herausragend aus der 20 Pferde umfassenden Kollektion sind sicherlich die vier gekörten Hengste Chacco Chacco GT, Beckham GT, Chambretto GT und Boateng GT sowie Belfast, der 11-jährige Wallach von Benetton Dream, mit dem Anja Plönzke im Grand-Prix-Sport erfolgreich unterwegs ist. 

„Aufsteigen und losreiten“ ist hier die Devise, denn nicht zuletzt bei der EM der Jungen Reiter 2020 in Budapest hat der schwarzbraune Hannoveraner unter Beweis gestellt, dass er auch den Job als „Lehr-Professor“ bestens beherrscht!

Ein Springpferd und einen Vererber mit den Ausnahmequalitäten von Chacco Chacco GT findet man weltweit sicherlich höchst selten auf einer Auktion. Chacco-Blue – Stakkato – Grannus – Furioso: Was für ein Pedigree! Und Chacco Chacco hat unter dem Sattel von Andreas Knippling mit Siegen in Springen der Klasse S*** und Platzierungen bis Klasse S**** bewiesen, was in ihm steckt!

Ebenso erfolgreich ist der 13-jährige Hengst als Vererber! Das beweist auch der Blick in die aktuelle Zuchtwertschätzung, denn sein Name taucht unter den Top 1 % Hengsten sowohl beim Zuchtwert Jungpferdeprüfung als auch in der FN Zuchtwertschätzung Turniersport Springen auf.

Apropos Zuchtwertschätzung: Hier hat ein weiterer Hengst aus der Kollektion der Christmas Auction vom 23. Dezember ebenfalls viel zu bieten. Der  11-jährige Chambretto GT, Springsieger der Süddeutschen Körung 2012, hat nicht nur als Sportler sowohl unter dem Dressur- als auch unter dem Springsattel überzeugt – vor allem als Vererber ist seine Doppelveranlagung überaus segensreich. Das spiegelt sich auch in der Zuchtwertschätzung 2020 wider, denn der Concetto-Sohn taucht erneut unter den Top 10 % Hengsten bei den Jungpferdeprüfungen Dressur und Springen auf! Auch hier also eine besondere Offerte für Hengsthalter!

Wer Dressurhengste sucht, die als Sportler in der schweren Klasse erfolgreich sind und sich zudem als Vererber bewährt haben, wird ebenfalls beim Lot der Christmas Auction des Gestütes Tannenhof fündig. Im besten Sportleralter kommen sie daher: Der 10-jährige Beckham GT ist siegreich bis zur Klasse S* und wird zur Zeit auf den Grand Prix vorbereitet. Der Sohn des Bordeaux aus einer Mutter von Sir Donnerhall I ist zudem aufgrund seiner hochaktuellen Blutführung sehr interessant als Deckhengst.

Das gilt auch für Boateng GT (Breitling W – Donnerschlag). Der 8-jährige kann Siege in der Klasse M und Platzierungen der Klasse S* vorweisen.

Natürlich haben Kaufinteressenten die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung ihre Favoriten Probe zureiten. Wer sich im persönlichen Gespräch beraten lassen möchte, findet die Kontaktdaten der Ansprechpartner ebenfalls unter www.gt-auktion.com. 

ENGLISCH:

Christmas Auction of the Tannenhof Stud on December 23, 2020

Heidenrod-Watzelhain– Anyone who wants to draw attention to an auction just before Christmas must have very special highlights in the collection. This definitely applies to the Christmas Auction of the Gestüt Tannenhof, which will start on December 23rd at 18:00 (CET). As only a few interested visitors are allowed to be on site in Heidenrod-Watzelhain on the Plönzke family’s property, this auction will be held as a hybrid auction. Auctioneer Volker Raulf will then accept bids from the arena as well as from the Internet. Of course, the auction of Gestüt Tannenhof will also be broadcasted live on ClipMyHorse.TV.

If you want to learn more about the collection, you can find all information at www.gt-auktion.com.

The collection has something to offer for almost everybody in equestrian sport and breeding: From highly talented two-year-old dressage and jumping youngsters to solidly trained young horses, successful Grand Prix horses and licensed stallions.

The most outstanding of the entire collection are certainly the four licensed stallions: Chacco Chacco GT, Beckham GT, Chambretto GT and Boateng GT, as well as Belfast, the 11-year-old gelding by Benetton Dream, with whom Anja Plönzke is successfully competing at Grand Prix level.

“Get on and ride” can be said about this horse, because not long ago the dark bay Hanoverian proved that he also has good skills as a “school master” at the European Championships for Young Riders 2020 in Budapest!

A jumper and a sire with the exceptional qualities of Chacco Chacco GT can certainly be found very rarely at auctions world-wide. Chacco-Blue – Staccato – Grannus – Furioso: What a pedigree! And under the saddle of Andreas Knippling, Chacco Chacco has shown what he is made of with victories in advanced (S***) level show jumping and placings up to S****!

The 13-year old stallion is just as successful as a sire! This can be proven by a quick look at the current breeding value estimation, because his name appears among the top 1% of stallions both in the breeding value of young horse test and in the FN (German Riding Association) breeding value estimation for jumping.

Speaking of breeding value estimation: There is another stallion in the collection at the Christmas Auction on December 23rd that has a lot to offer. The 11-year-old winner of the 2012 Southern German licensing for Showjumpers Chambretto GT, doesn’t just convince as a dressage and showjumping athlete – but also and especially as a sire. This also reflects in the breeding value estimate for 2020, where the son of Concetto again appears in the top 10% of stallions of the dressage and jumping young horse classes! So this is also a special offer for stallion owners!

If you are looking for dressage stallions that are successful as athletes in the advanced level and have also proven themselves as sires, you will find what you are looking for in the collection of the Christmas Auction at Tannenhof Stud. They come in the best sport age: The 10-year-old Beckham GT is victorious up to advanced (S*) level and is currently being prepared for Grand Prix. The son of Bordeaux out of a dam by Sir Donnerhall I is also very interesting as a sire due to his highly topical bloodlines. This also applies to Boateng GT (Breitling W – Donnerschlag). The 8-year-old has achieved victories in medium classes and placings in advanced level.

Of course, prospective buyers have the possibility to test ride their favourites after prior registration. Those who would like to be advised in a personal conversation will find the contact details of the contact persons under www.gt-auktion.com.

Zählt zum Lot der Christmas Auction des Gestütes Tannenhof - der zehn Jahre alte Hengst Beckham GT von Bordeaux. (Foto: Gestüt Tannenhof)
Zählt zum Lot der Christmas Auction des Gestütes Tannenhof – der zehn Jahre alte Hengst Beckham GT von Bordeaux. (Foto: Gestüt Tannenhof)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.