Europameister André Thieme kommt nach Hagen a.T.W. zur BEMER Riders Tour

(Hagen a.T.W.) Er möchte ganz gern einen Land Rover gewinnen, ließ André Thieme aus Plau am See wissen. Und deswegen kommt der neue Europameister der Springreiter, der zudem auch Mannschafts-Silber mit der deutschen Equipe bei den Europameisterschaften gewann, nach Hagen a.T.W., um auf dem Hof Kasselmann bei der fünften Etappe der BEMER Riders Tour auf Punktejagd zu gehen. Die Top-Drei der BEMER Riders Tour erwartet nach der Finaletappe bei den VR CLASSICS in Neumünster im Februar 2022 jeweils ein nagelneuer Land Rover.

Am Sonntagmorgen – nur wenige Stunden vor Beginn des Einzelfinales bei der EM – klingelte in Hagen a.T.W. das Telefon und der hochgewachsene Springreiter aus Plau am See fragte höflich nach, ob er wohl zur fünften Station der BEMER Riders Tour auf dem Hof Kasselmann noch einen Startplatz bekommen könnte….

Er kann und damit steht fest, dass einer der besten deutschen Springreiter in Hagen a.T.W. im Rahmen der Dressur-Europameisterschaften an den Start gehen wird. Der 46-jährige, der 2016 bereits Platz zwei in der Gesamtwertung der BEMER Riders Tour belegte, ist aktuell Achter des Rankings mit 17 Punkten, hat aber durchaus die Chance, mächtig aufzuholen. 

Zwischen Rang zwei und acht liegen gerade mal neun Punkte. Und während DSP Chakaria, seine Fuchsstute aus der Zucht von Martin Jürgens, Polzow, nach Olympia und EM ein wenig entspannen darf, könnten nun Conacco und Crazy Girl V zum Zuge kommen. Turnierchef Ullrich Kasselmann, der gemeinsam mit Paul Schockemöhle Gesellschafter und Veranstalter der EM und der BEMER Riders Tour ist, freut sich: “Wir wissen alle, was für ein Reiter und Ausbilder André Thieme ist. Wir freuen uns riesig mit ihm über den Titelgewinn und genauso, dass wir ihn nun hier in Hagen a.T.W. feiern können.”

Am Samstag, 11. September, geht es ab 18.00 Uhr im Preis der LVM Versicherung um die Qualifikation zur Wertungsprüfung der BEMER Riders Tour in einem internationalen Springen mit Stechen. Am Sonntag folgt dann auf dem Hof Kasselmann die Wertungsprüfung, präsentiert von der BEMER Int. AG ab 13.45 Uhr im Hauptstadion. All das auch live bei www.clipmyhorse.tv.


Der neue Europameister der Springreiter, André Thieme aus Plau am See, tritt vom 7. - 12. September bei der fünften Etappe der BEMER Riders Tour im Rahmen der Dressur-EM auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. an. (Foto: Stefan Lafrentz)
Stefan Lafrentz Der neue Europameister der Springreiter, André Thieme aus Plau am See, tritt vom 7. – 12. September bei der fünften Etappe der BEMER Riders Tour im Rahmen der Dressur-EM auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. an. (Foto: Stefan Lafrentz)