Das CSI Holstein International in den Holstenhallen Neumünster wird auf das Jahr 2021 verschoben. Diese Entscheidung hat Turnierleiter Harm Sievers (Tasdorf) bekannt gegeben. “Wir haben lange überlegt, die Möglichkeiten und Risiken gründlich abgewogen”, so Sievers, “und uns dann entschieden, erst 2021 wieder das CSI Holstein International anzubieten”. Aktuell seien die Möglichkeiten zur Durchführung eines internationalen Turniers in der Hallensaison aufgrund der Regelungen zum Infektionsschutz so eingeschränkt, dass eine Durchführung mit zu hohen Risiken behaftet sind.


Pegamo Networks GmbH

Rönner Weg 29

24223 Schwentinental

Telefon: 04307/8279-70

Telefax: 04307/8279-79

E-Mail: info@pegamo-networks.de

Web: www.pegamo-networks.de

Pressecenter: www.pegamo-pressecenter.de

Downloadbereich: https://drive.google.com/drive/folders/1kiEKEuZQdZBrAAMyla4hxz1nnAEmhRaH?usp=sharing



Schweizer Andreas Erni und Team Knutzen gewinnen in Neumünster

Neumünster– Den letzten internationalen Grand Prix (Silver Tour) gewann ein Schweizer: Andreas Erni und Babouchka de L`Espina sicherten sich im heiß umkämpften Stechen der Silver Tour den Sieg im Preis der R+V/ VTV Generalvertretung Kuschel. Nichtmal 24 Stunden nach dem furiosen Sieg des für Japan startenden Takashi Shibayama Haase mit Crunchy, der sich über den…

Continue reading

Großer Preis von SH Holstein International für Japan

Neumünster– Er kam als zweiter Starter im Stechen des Großen Preises in den Parcours mit dem Wallach Crunchy und verließ ihn nach 36, 68 Sekunden wieder: An dieser Zeit “bissen” sich alle Mitbewerber “die Zähne aus”. Takashi Shibayama Haase holte den Großen Preis, präsentiert von den DBS Dachbaustoffen (Lübeck), nach Japan. Wobei der 41-jährige, der…

Continue reading

SH Holstein International – die junge Generation macht Ernst….

Neumünster– Oben auf der Empore der Holstenhallen wurden am Abend des dritten Turniertages die erfolgreichsten Nachwuchsreiter und -reiterinnen Schleswig-Holsteins aus drei Disziplinen geehrt. Eine ganz beachtliche Anzahl an EM- und DJM- Medaillengewinnern und -Platzierten kam dabei zusammen. Keine 24 Stunden später stellte die junge Generation klar, dass sie nicht nur “mit reitet” bei SH Holstein…

Continue reading

Irischer Sieg in den Holstenhallen

Neumünster–  “Nice show”, sagt Diarmuid Howley aus Irland, was schlicht “schönes Turnier” bedeutet und das es sein erstes Hallenturnier in diesem Herbst ist. Drei Pferde hat der Ire mitgebracht zu SH Holstein International  nach Neumünster. Der 30-jährige arbeitet auf dem Grönwohldhof für Manfred von Allwöhrden und dem gehört auch Be Aperle VA, jene routinierte zwölf…

Continue reading

Gestartet mit südafrikanischem Sieg – SH Holstein International

Neumünster–  Die Holstenhallen Neumünster sind wieder Pferdesportstandort: 355 Pferde nebst Reiterinnen und Reitern, Pflegerinnen und dazu Richter, Stewards, Parcourschefs, und Turniertechnikexperten bevölkern die Hallen und die ersten Besucher und Besucherinnen schauten auch bereits vorbei. Mit dem Auftakt der Youngster-Tour begann am späten Nachmittag internationaler Turniersport und dort fiel eine südafrikanische Amazone auf: Alexa Stais, die…

Continue reading

Internationales Schleswig-Holstein – Pferdesport pur in den Holstenhallen

Neumünster– Die Holstenhallen in Neumünster öffnen ihre Pforten wieder für Pferdesport. Lange haben die Pferdefans darauf gewartet, nun geht es los vom 20. – 24. Oktober. Die Hallen und das Foyer bieten internationalen Sport, gute Warm-Up-Bedingungen, eine große Ausstellung, Gastronomie und auch eine Partylocation. SH Holstein International ist nach einem Jahr coronabedingter Zwangspause wieder da…

Continue reading